Teilnehmende Segelflugzeug | Participating gliders - Page 2

(Stand 06.05.2021)


DFS Olympia Meise

Russell Hardcastle

registered for: Rendezvous & Rally 

Olympia Meise - LF+VO

Großbritannien

Johannes Fischer

registered for: Rally 

Olympia Meise - D-7380

Deutschland

Rüdiger Heins

registered for: Rally 

Olympia Meise - D-6934

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Hans Jacobs

Erstflug: 1938

Besatzung: 1

Länge: 7,27 m

Spannweite: 15,00 m

Flügelfläche: 15 m²

Flügelstreckung: 15

Flügelprofil: Gö 549 / Gö 676

Gleitzahl: 25,5 bei 69 km/h

Geringstes Sinken: 0,7 m/s bei 59 km/h

Nutzlast: 95 kg

Leermasse: 160 kg

Startmasse: 255 kg

Flächenbelastung: 17,0 kg/m²

Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h



DFS Weihe / JS Weihe

Andreas Geiger,

Matthias Schleinzer,

Konrad Schleinzer &

Iris Haid-Schleinzer

registered for: Rally 

DFS Weihe - D-1943

Deutschland

Peter Ocker

registered for: Rally 

JS Weihe - D-0700

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Hans Jacobs

Erstflug: 1938

Stückzahl:

Sitzplätze: 

Bauart: Holzbauweise

Flügelprofil: 

Wurzel: Gö 549

Mittelflügel: Gö 676 / M 12

Spannweite: 18,00 m

Flächenbelastung: 18,25 kg/m²

Flügelfläche: 18,34 m²

Gleitzahl: 29 bei 70 km/h

Geringstes Sinken: 

0,58 m/s bei 60 km/h

Länge: 8,13 m

Höchstgeschwindigkeit: 170 km/h

Rüstmasse: 230 kg

max. Startmasse: 335 kg



Slingsby T13 Petrel

Graham Saw

registered for: Rally 

Slingsby T13 Petrel - BGA 6551

Great Britain

Technische Daten

Konstrukteur: Slingsby Sailplanes

Erstflug: 1938

Stückzahl: 3

Sitzplätze: 1

Bauart: Holz

Spannweite: 17,34 m

Flächenbelastung: 17,5 kg/m²

Flügelfläche: 16,72 m²

Gleitzahl: 27

Länge: 7,25 m

Höchstgeschwindigkeit:  km/h

Rüstmasse: 199,5 kg

max. Startmasse: 289,5 kg



Slingsby T31

Gere Tischler

registered for: Rally 

Slingsby T31  - BGA 3545

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Slingsby Sailplanes

Erstflug: 1949

Stückzahl: ca. 230

Sitzplätze: 2

Bauart: Holz

Spannweite: 13,20 m

Flügelfläche: 15,8 m²

Gleitzahl: 18,5

Länge: 7,10 m

Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h

Rüstmasse: 176 kg

max. Startmasse: 376 kg



Rhönbussard

Philipp Stengele

registered for: Rally 

Rhönbussard - D-7059

Deutschland

Benjamin Razii

registered for: Rally 

Rhönbussard - D-9027

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Hans Jacobs

Erstflug: 1933

Stückzahl: 220

Sitzplätze: 1

Bauart: Holz

Spannweite: 14,30 m

Flächenbelastung: 17,5 kg/m²

Flügelfläche: 14 m²

Gleitzahl: 20

Länge: 5,80 m

Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h

Rüstmasse: 155 kg

max. Startmasse: 245 kg



SG 38

Marcus Diehl

registered for: Rally 

SG 38 - D-5452

Deutschland

Technische Daten

Erstflug: 1938

Besatzung: 1

Länge: 6,28 m

Spannweite: 10,41 m

Höhe: 2,43 m

Flügelfläche: 16 m²

Flügelstreckung: 6,76

Leergewicht: 100 kg

Startgewicht: 210 kg

Höchstgeschwindigkeit: 115 km/h

Gleitzahl: 10 bei 52 km/h

Flächenbelastung: 13,75 kg/m2



Bergfalke II

Elisabeth Sophia Landsteiner

registered for: Rally 

Bergfalke II - D-8109

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Egon Scheibe

Erstflug: 1951

Stückzahl: ca. 300

Sitzplätze: 2

Bauart: Gemischtbauweise

Spannweite: 16,60 m

Flächenbelastung: 24,8 kg/m²

Flügelfläche: 17,7 m²

Gleitzahl: 28

Länge: 8,00 m

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

Rüstmasse: 260 kg

max. Startmasse: 440 kg



Bergfalke III

Thorsten Altenhöfer

registered for: Rally 

Bergfalke III - D-9307

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Egon Scheibe

Erstflug: 1963

Stückzahl: 200

Sitzplätze: 2

Bauart: Gemischtbauweise

Spannweite: 16,60 m

Flächenbelastung: 26 kg/m²

Flügelfläche: 17,7 m²

Gleitzahl: 28

Länge: 8,00 m

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

Rüstmasse: 275 kg

max. Startmasse: 465 kg



Schleicher Ka 3

Johan van Dijk

registered for: Rendezvous & Rally 

Ka3 - PH-1608

Niederlande

Technische Daten

Erstflug: 1954

Besatzung: 1

Länge: 5,45 m

Spannweite: 10.00 m

Flügelfläche: 9.9 m²

Flügelstreckung: 10.1

Profil: Göttingen 549

Leergewicht: 100 kg

Startmasse: 195 kg

Flächenbelastung: 19.5 kg/m² maximum

Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

Mindestgeschwindigkeit: 53 km/h

Gleitzahl: 17.5 bei 75 km/h

Bestes Gleiten: 1.0 m/s bei 65 km/h



SF 26a Standard

Andreas Steger

registered for: Rally 

SF 26a - D-1893

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Egon Scheibe

Erstflug: 1961

Stückzahl: 60

Sitzplätze: 1

Bauart: Gemischtbauweise

Spannweite: 15,00 m

Flügelfläche: 12,34 m²

Gleitzahl: 30

Länge: 6,70 m

Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h

Rüstmasse: 183 kg

max. Startmasse: 330 kg



SF 27

Rolf Braun

registered for: Rendezvous & Rally 

SF 27 - D-1549

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Egon Scheibe

Erstflug: 1964

Stückzahl: 120

Sitzplätze: 1

Bauart: Gemischtbauweise

Spannweite: 15,00 m

Flügelfläche: 12,00 m²

Gleitzahl: 34

Länge: 7,05 m

Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h

Rüstmasse: 215 kg

max. Startmasse: 330 kg



Ka 8b

Larissa Wehner

registered for: Rally 

Ka 8b - D-5105

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Rudolf Kaiser

Erstflug: 1957

Stückzahl: 875

Sitzplätze: 1

Bauart: Gemischtbauweise

Spannweite: 15,00 m

Flächenbelastung: 21,9 kg/m²

Flügelfläche: 14,15 m²

Gleitzahl: 25

Länge: 7,00 m

Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h

Rüstmasse: 191 kg

max. Startmasse: 310 kg



Doppelraab VI

Stefan Kremer

registered for: Rally 

Doppelraab VI - D-7095

Deutschland

Technische Daten

Konstrukteur: Fritz Raab

Erstflug: 1953

Stückzahl: aktuell 2 zugelassen

Sitzplätze: 1  + 1

Bauart: Gemischtbauweise

Flügelprofil: Gö 550

Spannweite: 13,40 m

Flächenbelastung: 24,4 kg/m²

Flügelfläche: 17,4 m²

Gleitzahl: 20 bei 55 km/h

Geringstes Sinken: 

0,85 m/s bei 50 km/h

Länge: 6,90 m

Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

Mindestgeschwindigkeit: 50 km/h

Rüstmasse: 220 kg

max. Startmasse: 420 kg



Funk / Basten Greif II

Markus Klemmer

registered for: Rendezvous & Rally 

Greif II - D-7014

Deutschland

Technische Daten

folgen noch



VGC 2020 Achmer teilen:

 

Ausrichter:

Veranstalter:

Osnabrücker Verein für Luftfahrt e.V.
Postanschrift:
Postfach 3452
49024 Osnabrück
Flugplatz Achmer
Westerkappelner Straße 50
49565 Bramsche-Achmer
Telefon: 05461-4000
 
eMail: info@flugplatzachmer.de
Internet: www.ovfl.de oder www.flugplatzachmer.de

Vertretungsberechtigter Vorstand (hier klicken)

Vereinsregister Nr.: 1017
Registergericht: Amtsgericht Osnabrück

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.